Bayerische Orientierungslauf-Meisterschaften in Pfettrach

Am Wochenende 24./25. März werden Bayerns beste Orientierungsläufer in Pfettrach zu Gast sein, um die Landesmeister über die Langdistanz zu ermitteln und sich in einem weiteren BayernCup-Lauf über die Mitteldistanz zu messen.

Als Gelände für die beiden Wettbewerbe, zu denen rund 120 bis 150 Teilnehmer erwartet werden, hat der ausrichtende Orientierungslaufverein Landshut das Pfettracher Holz und das Buchholz ausgewählt. Der SC Pfettrach wird für das Veranstaltungs-Wochenende sein Vereinsheim als Wettkampfzentrum und Zielareal zur Verfügung stellen.
An beiden Tagen gibt es für Interessierte die Möglichkeit, in Einsteiger-Kategorien einmal den Orientierungslauf (kurz: OL), die attraktive Natursportart mit Karte und Kompass, selbst auszuprobieren.

Mitglieder des SC Pfettrach können in den Rahmen- oder Nachwuchskategorien startgeldfrei teilnehmen, sofern die Anmeldung rechtzeitig bis zum Meldeschluss 12.03.2012 erfolgt. In begrenztem Umfang ist gegen geringe Nachmeldegebühr auch Direktanmeldung vor Ort möglich.

Alle weiteren Informationen zum OL-Wochenende in Pfettrach und zur Sportart Orientierungslauf allgemein sind unter www.ol-landshut.de zu finden. Fragen zur Veranstaltung und Meldungen können an Ralph Körner vom OLV Landshut unter info@ol-landshut.de gerichtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.